Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner ablegt werden). Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wo du deinen Freiwilligendienst machen kannst

Mach deinen Freiwilligendienst in Kindertagesstätten, Einrichtungen für Menschen mit Behinderung oder alte Menschen, Krankenhäuser, Schulen, Jugendzentren, Geflüchtetenhilfe, etc

 

Mögliche Einsatzstellenbereiche wären:

Einrichtungen für Menschen mit Beeinträchtigungen

  • Betreutes Wohnen
  • Werkstätten
  • Förderschulen
  • Tagesförderstätten

Einrichtungen für ältere oder kranke Menschen

  • Senioren- und/oder Tagespflegeheime
  • Krankenhäuser
  • Reha-Zentren

Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe

  • Kindertagesstätten und Kindergärten
  • Hort
  • Jugendzentren
  • Stationäre Einrichtungen der Jugendhilfe

Mobile Soziale Dienste

  • Sozialstationen

Gemeinwesenprojekte

  • Suchtberatungsstellen
  • Obdachlosenhilfe
  • Mutter-Kind-Heime
  • Bahnhofsmission

Kulturelle Einrichtungen

  • Dom-Information Trier
  • Klimainitiative ENERGIEBEWUSST (BGV Trier)
  • Tonpost (BGV Trier)

Ganztagsschule

  • Hausaufgabenhilfe und Unterstützung im Unterricht
  • Freizeitgestaltung

Wie das konkret aussehen kann?!

Bilder aus der Praxis sowie konkrete Einsatzbereiche findest du hier.

Mehr Informationen zu den Freiwilligendiensten beim Caritasverband Koblenz gibt es über die Kontaktadresse:

Caritasverband Koblenz e. V. - Hohenzollernstraße 118 - 56068 Koblenz - Tel.: 02 61 1 39 06-0
Ansprechpartnerin: Jutta Klein - Tel: 0261 13906 402 - klein(at)caritas-koblenz.de
 

Freiwilligendienst bei der Caritas Koblenz

sich für Menschen engagieren

in der Kita, im Wohnheim für behinderte Menschen, in der Sozialstation, in der Altenhilfe und...  sich 6 oder 12 Monate für Menschen einsetzen, aus dem Alltag raus, neue Erfahrungen machen, sich in sozialen Berufen orientieren, Freiwilligendienste bieten viele Chancen.

Leben - Gemeinsam

SMILE - Selbstständig MIteinander LEben

Ein Experiment, eine Herausforderung, sich auf Neues einlassen, Gemeinsam mit zwei Frauen und vier Männern mit einer geistigen Behinderung zwischen 25 und 30 Jahren den Alltag gestalten und in einer WG leben. Die einen erfahren Unterstützung, die anderen lernen viel über sich und das Leben, ein Gewinn für beide.

Freiwilligendienst im Haus der Jugend in Bitburg

Als Freiwillige(r) im Haus der Jugend Biturg

Jeder Tag im HDJ in Bitburg ist eine neue Herausforderung. Kickertounier am Nachmittag, mit behinderten Jugendlichen in der Freizeit am Wochenende unterwegs, Ferienfreizeiten mit vorbereiten, Aktionsspiele anleiten, Medienkompetenz vermitteln... Vielfältig sind die Aufgaben, die auf eine(n) Freiwillige(n) zu kommen, aber auch spannend und intressant.

Freiwilligenengangement in der Bischöflichen Grundschule St. Matthias, Bitburg

Ein Tag an der Bischöflichen Grundschule Sankt-Matthias Bitburg

Ein Tag an der Grundschule St-Matthias ist nach dem letzten Klingelton nicht zu Ende. Für unsere Freiwilligen fängt der Tag dann erst richtig an. Unsere Schüler/innen wollen nämlich versorgt und natürlich auch am Nachmittag betreut werden. Daß das allen Spaß zu machen scheint, sieht man auf den Fotos.